Mai 2020
25.05.2020
bis zum
01.06.2020
SU Dorsten: Norditalienische Seenvielfalt


25.05.20 Anreise zur Zwischenübernachtung nach Oberkirch

Das traditionelle Hotel Renchtalblick, das uns zur Zwischenübernachtung erwai1et, macht seinem Namen alle Ehre und bietet einen herrlichen Panorama ­ blick in die wunderschöne Landschaft am Fuße des Schwarzwaldes. In den gemütlichen Zimmern fühlen Sie sich gleich heimisch. Um Ihr leibliches Wohl kümme11 sich zum Abendessen das freundliche Personal im Restaurant:

Hier steht badische und elsässische Küche auf der Speisekarte.

Und als Absacker  nach der Reise vielleicht ein spritziger Schnaps aus

hauseigenen Schnapsbrennerei??

 

26.05.20 Durch die Bergwelt der Schweiz an den Lago Maggiore

Schon seid dem 18. Jahrhundert ziehen das milde Klima und die mediterrane Vegetation des Lago Maggiore zahlreiche Gäste an.

Die „Köni gin der oberitalienischen Seen"teilen sich das Piemont und die Nachbarregion Lombardei Schweiz. Im italienischen Teil des Sees im Ort Pian Nava beziehen Sie ihr Hotel.

 

27.05.20  Drei Seen auf einmal -  Lago Maggiore,  Corner  See, LuganerSee

Ein ganztägiger Ausflug zu gleich drei oberitalienischen Seen unternehmen Sie heute. Vom Ufer des Lago Maggiore fahren Sie zuerst an den Corner See, genauer nach Corno. Die Seidenmetropole befindet sich am südlichen Ufer. An der Seepromenade genießen Sie von der zentralen Piazza Cavour aus einen beeindruckenden Blick auf den See und einige der schönsten PalästeVillen und GäJ1en. Anschließend füh11 Sie Ihr Weg weiter in Richtung Schweiz zum Luganer Seeder zum Teil in Italien  und zum  Teil  in der Schweiz  liegt. Die Stadt Lugano mit ihrer lombardisch geprägten Altstadt wird auch die Sonnenstube der Schweiz genannt.

Am Abend Rückkehr zu Ihrem Hotel nach Pian Nava.


 

28.05.20 Zu den Borromäischen Inseln des prächtigem Lago Maggiore

Heute erwartet Sie eine besondere Perle des Sees - Borromäischen Insel.

Mit dem Schiff setzen Sie zuerst zur Isola Bella über . Barocke Szenerie bestimmt die Isola Bella mit ihrem königlichen Palazzo Borromeo. Die kleinste der Inseln ist die lsola Pescator ideren ländliche Gemeinde noch heute vom Fischfang lebt. Die lsola Madre ist bekannt für ihren botanischen Garten mit selten und teils exotischen Ptlanzenmten. Auch eine vielzahl frei lebender Tiere ist hier zufinden.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Pian Nava.

 

29.05.20 Lago Maggiore Corner See

Sie verabschieden sich vom Lago Maggiore und machen während Ihrer Fah1t an den Comer See einen Zwischenstopp in Stresa. Die Stadt ist nach dem schweizerischen Locarno der bedeutendste Kurort am Lago Maggiore. Strahlend blau leuchtet der Himmel. Eine Brise streicht über die Wasserfläche zu Füßen der Bergewiegen sanft die Palmen am Ufer des Sees. Wenn sich Norden und Süden mischenentsteht eine unvergleichliche Stimmung.

Der Comer See wird von den Einheimischen auch Lario genanntunf ist nach dem Garda See und dem Lago Maggiore der drittgrößte See Italiens.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Merloni in Grandola edf Uniti.

 

30.05.20 Iseosee

Nutzen Sie den heutigen Tagum den schönen Iseosee näher kennen zu le rnen Der See ist eine Naturoase, die zum Verweilen und erholen einlädt und dessen und dessen vielseitige Landschaft bezaubert das Auge des Betrachters.

Bei einer Minikreuzfahrt über den Iseosee werden Sie auf der größten Insel namens Monte Isola erwmtet. Lernen Sie bei einem Spaziergang die schönsten Plätze der Insel kennen. Zurück an Land  können  Sie mit dem  Bus weiterfahren in einen typischen italienischen Agriturismo, eine Art Bauernhof. Genießen Sie ein 2- Gang Menü mit Köstlichkeiten der Region und verschiedenen Weinso1ten aus dem Gebiet.

Nach diesem kulinarischen Leckerbissen bietet sich eine romantische Fahrt durch die Weinbauregion an.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Merloni.

 

31.05.20 Wir machen uns auf den Rückweg. 

Der Gotthard Tunnel wird uns vorbei am Vierwaldstätter See - den Weg zur Grenze Basel zeigen. In Oberkirch erwartet uns das Hotel Renchtalblick, das wir schon von unserer Anreise kennenzum Abendessen.

 

01.06. 20 Die Heimat wartet

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg.

Die Busreise erfolgt über den Veranstalter Firma Kremerskothen
Die Reiseleitung obligt Herrn Lambert Lütkenhaus

Ansprechpartner: 
Senioren-Union Dorsten
Heidemarie Vogler
02362 60 50 39



04.06.2020
Donnerstag
13:00 Uhr
SU Heren: Halbtagesfahrt zur Fa. Stiftsquelle mit anschl. Spargelbuffet auf Hof Austerschulte in Dülmen


Diese Halbtagesfahrt führt Sie nach Dorsten. Dort steht die Besichtigung der Fa. Stiftsquelle auf dem Programm.

Im Anschluss an die Führung machen sich die Teilnehmer auf den Weg in Richtung Dülmen-Daldrup.

Auf dem dortigen Hof Austerschulte erwartet Sie eine leckeres Spargelbuffet aus eigener Ernte. 


09.06.2020
Dienstag
15:00 Uhr
SU Herten: Politischer Stammtisch im Juni
Treffpunkt:
Café Gertrudenau
Scherlebecker Str. 264

Beim politischen Stammtisch des Monats Juni wird der Bürgermeister-Kandidat Matthias Müller sich und sein Programm für die Kommunalwahl 2020 vorstellen.

Mai 2020
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 16159 Besucher